Emmentaler-Schnitzel-Röllchen

  • 4 Schweineschnitzel
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Zweige Petersilie
  • 125 g Emmentaler in Scheiben
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • 50 g Semmelbrösel
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Aubergine
  • 1 EL Margarine
  • 3 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL gehackter Rosmarin
  1. Schnitzel kurz abbrausen, abtupfen, flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilienblätter abzupfen und mit den Käsescheiben auf die Schnitzel legen. Fest aufrollen und feststecken. Ei verquirlen. Die Röllchen erst in Mehl, dann in Ei und Semmelbrösel wenden. Öl erhitzen und die Röllchen darin unter Wenden ca. 20 Min. braten.
  2. Inzwischen Gemüse vorbereiten und in kleine Würfel schneiden. Die Margarine in einem Topf zerlassen und das Gemüse darin unter Rühren andünsten. Tomaten überbühen, häuten, würfeln und zufügen. Die Knoblauchzehe abziehen und dazupressen. Rosmarin zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Gemüse ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit den Schnitzel-Röllchen anrichten.
2019/01/09 17:43 · ewusch
  • rezeptdestages.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/01/04 10:41
  • von ewusch