Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kochen:putenbrust_auf_bohnengemuese

Putenbrust auf Bohnengemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 125 g Sauerteigbrot
  • 400 g grüne Bohnen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 800 g Putenbrust
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL gehackte gemischte Kräuter
  • 2 EL Öl
  • 4 EL Kaffeesahne
  • 2 TL abger. Zitrone
  • 2 EL Senf
  • 2 TL Pflanzencreme
  • 1 TL geh. Basilikum

Zubereitung:

  1. Brot würfeln und in einer heißen Pfanne unter Rühren rösten und die Würfel mit dem Pürierstab oder im elektrischen Zerkleinerer grob zerbröseln. Bohnen vorbereiten, evtl. halbieen. Kirschtomaten waschen und halbieren. das Putenbrustfilet abbrausen, abtupfen und würzen.
  2. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen. Das Brot mit Kräutern, Öl, Kaffeesahne, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Eine Seite der Putenbrust mit dem Senf bestreicen, Brotmasse darauf verteilen. Auf eine Backblech legen und 30-40 Min. im Ofen backen.
  3. Bohnen in Salzwasser ca. 12 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen. Tomaten in der Pflanzencreme anbraten, Bohnen und Basilikum zufügen. Das Gemüse würzen. Putenbrust aus dem Ofen nehmen, 5 Min. ruhen lassen, in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse anrichten.
kochen/putenbrust_auf_bohnengemuese.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/04 12:11 von ewusch

Seiten-Werkzeuge